Die Materialien, die wir in unserem Unternehmen verwenden, sind Holz und mehr Holz. Und Esche ist eines unserer Lieblingsmaterialien. Es hat einen großartigen Glanz, eine großartige Farbe und Textur und ist sehr einfach zu verarbeiten. Es gibt jedoch viele andere Holzarten, mit denen wir arbeiten und aus denen Sie wählen können, wenn Esche nicht das ist, was Sie bevorzugen würden. Dies sind einige Holzarten, mit denen wir normalerweise arbeiten und die Kunden häufig für ihre Häuser ausgewählt haben:

  • Esche - Natürlich müssen wir zuerst das Holz erwähnen, was wir am häufigsten verwenden. Und die Tatsache, dass die Kunden es auch lieben. Esche ist ein Hartholz und ist hart, dicht, zäh und sehr fest, aber elastisch. Sie wird häufig zur Herstellung von Bögen, Werkzeuggriffen, Baseballschlägern, Hurleys und anderen Verwendungszwecken verwendet, die eine hohe Festigkeit und Belastbarkeit erfordern. Seine robuste Struktur, sein gutes Aussehen und seine Flexibilität machen Esche ideal für Treppenhäuser.

  • Eiche - Dies ist vielleicht das am weitesten verbreitete Holz von allen. Es wird häufig von Kunden gepflückt, die ein Holz haben möchten, das stark und haltbar ist, weshalb Eiche so beliebt ist. Eichen wurden jahrhundertelang in der Holzindustrie verwendet, und da sie extrem resistent gegen Insekten und andere Schädlinge sind, sind sie das perfekte Holz. Aus diesem Holz werden alle möglichen Dinge hergestellt: Weinfässer, Fußböden, Furnierherstellung und Holzrahmengebäude. Es gibt natürlich viele andere Verwendungszwecke, aber wir können unmöglich alle hier auflisten. Eichen waren auch bei Künstlern sehr beliebt und es gibt viele prestigeträchtige Kunstwerke, die aus Eichen hergestellt wurden. Also, wenn Sie etwas Künstlerisches wollen, aber nicht aus Holz, dann ist Eiche der perfekte Baum für Sie!

  • Ahorn - Ja, dies ist der Baum, der vor allem für seinen sehr klebrigen und leckeren Sirup bekannt ist. Aber was viele Leute nicht wissen, ist, dass es auch sehr, sehr schön ist, mit Fußböden oder Möbeln zu arbeiten. In der Tat haben Ahornbäume eine sehr lange Tradition in der Möbelindustrie. Eine Besonderheit ist, dass manche Ahornhölzer eine sehr dekorative Holzmaserung aufweisen, was sehr selten vorkommt. Es kommt nur bei bestimmten Arten und nur bei einer geringen Anzahl von Bäumen vor und kann in der Regel erst entdeckt werden, wenn das Holz bereits gesägt ist. Durch die Herstellung von Möbeln aus einem solchen Baum könnte das Stück jedoch sehr schön aussehen. Und eine lustige Tatsache über Ahorn ist, dass es nicht nur für Möbel verwendet wird, Ahorn ist ein Holz, das Schallwellen sehr gut transportiert, so dass es auch für die Herstellung vieler Musikinstrumente verwendet wird!